Archive Veranstaltungen

Dialogtagung des Forschungsprojektes “ReCoVirA – Religious Communities in the Virtual Age”

Haus am Dom Dom­platz 3, Frank­furt am Main, Deutsch­land

Wie hat sich die Sit­u­a­tion für in Deutsch­land ansäs­sige Reli­gion­s­ge­mein­schaften durch die Her­aus­forderun­gen der COVID-19-Pan­demie mit­tel- und langfristig verän­dert? Mit einem empirischen Zugang wer­den Auswirkun­gen der Akzep­tanz dig­i­taler Tech­nolo­gien in religiösen Gemein­schaften unter­sucht. Im Zen­trum ste­ht die Frage, ob und wie religiöse Gemein­schaften und ihre Rit­uale für das dig­i­tale Zeital­ter umgestal­tet wer­den, und welche Rolle […]

3. Deutscher Südasientag

Insti­tut für Indolo­gie und Zen­tralasien­wis­senschaften, Uni Leipzig, 1. Etage Schiller­straße 6, Leipzig, Deutsch­land

Die Teil­nahme am Emp­fang und an der Tagung ist nur nach verbindlich­er schriftlich­er Anmel­dung an suedasientag@uni-leipzig.de und Über­weisung der Kon­feren­zge­bühr von 25,- € (Ermäßi­gung für Studierende mit Nach­weis 15,- €) bis 20. Juni möglich.

Religionsverfassungsrecht in Monarchie und Freistaat. Das Bayerische Konkordat und die Kirchenverträge von 1924

Bib­lio­thek des Leopold-Wenger-Insti­tuts für Rechts­geschichte, Abt. B Deutsche und Bay­erische Rechts­geschichte, Raum V 213 (Zugang über Raum V 226) Prof.-Huber-Platz 2, München, Deutsch­land

Auskün­fte zur Tagung: Georg Sup­pé, Tele­fon 089 2180–6063, E‑Mail: georg.suppe@jura.uni-muenchen.de Andreas Nestl, Tele­fon: 089 28638–2486, E‑Mail: andreas.nestl@gda.bayern.de

Intercultural Encounters between Masculinities in the Pre-modern World: Emotions and Religion

Mel­bourne Mel­bourne, Deutsch­land

This work­shop aims to fur­ther the study of inter­cul­tur­al encoun­ters in the pre-mod­ern world through the lens of gen­der. More specif­i­cal­ly, we mean to fos­ter a dis­cus­sion on how mas­culin­i­ties could affect the process­es of cul­tur­al encounter and their out­comes, but also how mas­culin­i­ties emerged changed in turn from such process­es. Hybrid work­shop (Mel­bourne and […]

Fluchtlinien, Möglichkeitsräume, Perspektiven – Queere Menschen und die Kirchen

Akademie der Diözese Rot­ten­burg-Stuttgart, Tagungszen­trum Stuttgart-Hohen­heim Stuttgart, Deutsch­land

Im Zen­trum der Tagung soll die Frage nach dem Ver­hält­nis zwis­chen queeren Men­schen und den bei­den großen christlichen Kirchen, zwis­chen „Homo­sex­u­al­ität“, „Geschlech­ter­di­ver­sität“ und The­olo­gie ste­hen. Der Schw­er­punkt soll dabei auf Deutsch­land im 20. Jahrhun­dert liegen; als Beginn des Unter­suchungszeitraums wird die Grün­dung des Wis­senschaftlich-human­itären Komi­tees im Jahr 1897 als weltweit erster Homo­sex­uel­lenor­gan­i­sa­tion ange­set­zt, die unmit­tel­bar […]

XXIII World Congress of the International Association for the Study of Religions (IAHR)

Polen Kraków, Polen

The top­ic of the World Con­gress is: Out of Europe: Study­ing Religion(s) in Inter­con­nect­ed Worlds By choos­ing this top­ic, the Con­gress aims to explore the cre­ative ten­sions intrin­sic in the his­tor­i­cal ori­gins and glob­al scope of the study of religion(s). You can read more about the top­ic of the World Con­gress here in Call for […]