Grafik-Text + Link: Archiv mit Dokumentationsstelle (-> Homepage) [ALT+1] Grafik + Link: REMID (-> Homepage) [ALT+9]
Grafik-Text: Religionen in Deutschland - Vielfalt entdecken und verstehen. Zeitschriften, Newsletter, Quellentexte, Dokumentationen
Platzhalter - hier für Umbruch

Links

Bibliotheken, Archive und kulturelle Einrichtungen der Region Marburg-Biedenkopf sowie relevante Portale im Themenbereich religiöser Pluralismus.

Religionskundliche Sammlung Marburg
Die Religionskundliche Sammlung ist eine öffentlich zugängliche Lehrsammlung. Die ständige Ausstellung wird durch Sonderausstellungen ergänzt.
Symbol: AusgangHomepage

Fachgebiet Religionswissenschaft
Hier können die Studiengänge "Vergleichende Kultur- und Religionswissenschaft" (BA) und "Religionwissenschaft" (MA) studiert werden. Lehrveranstaltungen des Fachgebiets nutzen auch das REMID-Archiv.
Symbol: AusgangHomepage

Universitätsbibliothek Marburg
Informationen zu allen Bibliotheken an der Philippss-Universität Marburg. Im OPAC der UB können alle seit 1974 erworbenen Monographien online recherchiert und von registrierten Nutzern und Nutzerinnen der bestellt werden.
Symbol: AusgangBibliotheks- und Informationssystem
Symbol: AusgangOPAC der UB Marburg

Bibliothek Religionswissenschaft
Die Bibliothek wird vom Fachgebiet Religionswissenschaft, der Religionskundlichen Sammlung und der Universitätsbibliothek gemeinsam betrieben. Im 3. Stock der Landgraf-Philipp-Straße 4 befinden sich rund 40.000 Bände und 102 laufende Zeitschriftenabonnements.
Symbol: AusgangBibliothek Religionswissenschaft
Symbol: AusgangFachinformation Religionswissenschaft der UB Marburg

Dokumentationsstelle Religiöser und weltanschaulicher Pluralismus in Deutschland
Die 1994 eingerichtete Dokumentationsstelle am Religionswissenschaftlichen Seminar der Universität Leipzig verfolgt ähnliche Ziele wie das REMID-Archiv.
Symbol: AusgangInfo-Seite des Religionswissenschaftlichen Instituts Leipzig

Marburg - Stadt der Archive
Ein Projekt des "Forschungsinstituts für deutsche Sprache 'Deutscher Sprachatlas' der Philipps-Universität, das alle in der Stadt vorhandenen Archive benennt. Alle zwei Jahre findet in Marburg auch der "Tag der Archive" statt - das nächste Mal 2010. Die besondere Bedeutung Marburgs als Standort von Archiven ergibt sich neben dem Hessischen Staatsarchiv, den Einrichtungen der Universität (z. B. Bildarchiv Foto Marburg) und der Archivschule auch durch die Präsenz kleinerer, spezialisierter Archive (z. B. Adelsarchiv, Zirkusarchiv).
Symbol: AusgangHomepage

Kultur in Marburg
Der Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg stellt über das Internet eine umfangreiche Adressenübersicht von Kulturinitiativen und kulturelle Einrichtungen in Marburg zur Verfügung.
Symbol: AusgangEinstiegsseite: Adressen Kultur in Marburg

Kultur im Landkreis Marburg-Biedenkopf
Übericht über die kulturelle Vielfalt im Landkreis Marburg-Biedenkopf: Museen, Archive, Vereine, Lokalgeschichtsforschung, Initiativen.
Symbol: AusgangLandkreis Marburg-Biedenkopf: Einstiegsseite Kultur

religionswissenschaft.info
Der Blog der Religionswissenschaftlerin Kerstin Probiesch (Marburg) enthält zahlreiche weiterführende Links zu religionswissenschaftlich relevanten Webseiten.
Symbol: AusgangHomepage

Inforel Basel
Die Partnerorganisation von REMID in der Schweiz. Inforel hat im Inernet u. a. eine umfangreiche Darstellung von Religionsgemeinschaften in der Region Basel und einen Festkalender veröffentlicht, die laufend aktualisiert werden und auch außerhalb der Schweiz von Interesse sind.
Symbol: AusgangHomepage

Mitglieder und Anhänger von Religionsgemeinschaften in Deutschland
Die REMID-Übersicht enthält die umfangreichste Auflistungvon von Religionsgemeinschaften in Deutschland und der Zahl ihrer Mitglieder bzw. Anhänger
Symbol: AusgangREMID-Übersicht Religionsgemeinschaften in Deutschland

Forschungsgruppe Weltanschauungen in Deutschland (fowid)
Das Portal vermittelt zahleiche, zum Teil selbst aufbereitete Umfragen zu Religionen in Deutschland. Das Projekt wurde von der Giordano-Bruno-Stiftung initiiert und ist mittlerweile Teil des von einem Verein getragenen Humanistischen Pressedienstes.
Symbol: AusgangHomepage

Podcast-Kanäle zum Thema Religionen
Audiobeiträge zum Thema Religionen.
Symbol: AusgangPortal

Öffnungszeiten

Auf Anfrage.

Stand: Februar 2011

Kontakt

REMID-Archiv

Landgraf-Philipp-Straße 4

35037 Marburg

Tel. Geschäftsstelle:
+49 06421 64270

Tel. vor Ort:
+49 06421 2824035

Symbol: Briefumschlagarchiv (at) remid.de

Grafik-Symbol: REMID - Religionswissenschaftlicher Medien- und Informationsdienst e. V.

Geschäftsstelle:

Universitätsstraße 55 - 35037 Marburg, Deutschland
Tel. / Fax: +49 06421 64270 - info (at) remid.de - www.remid.de